Wer den Kofferraum nicht durch Lautspecher beeinträchtigen will sollte diese in die Dachverkleidung einbauen. Gleich neben den beiden Kleiderhacken befinden sich die beiden Schrauben zum lösen der Verkleidung. Das Problem beim Einbau liegt darin, dass dahinter nur etwa 30 mm Einbautiefe zur Verfügung steht. Normale Mitteltöner benötigen allerdings 60 bis 70 mm.

Ich habe dafür passend zum Lautsprecher-Durchmesser zwei Holzringe aus Sperrholz hergestellt. Ihr soltet dafür auf jeden Fall ein weiches Holz wählen. Da die Verkleidung gewölbt ist passen die Ringe so noch nicht. Legt an der Stelle wü später die Öffnungen herausgeschnitten werden ein sehr grobes Schlewifpapier darauf und reibt den Holzring so lange hin und her biss er sich der Wölbung angepasst hat. Danach bemalt Ihr das Holz mit einer Farbe Eurer Wahl.

Um die Kabel zu verlegen muss die Rückleuchte auf der Fahrerseite demontiert werden. Dazu öffnest Du die Heckklappe. Danach wird die Kunststoffmutter zugänglich und die komplette Leuchte kan herausgezogen werden. Im Innenraum muss noch die Seitenverkleidung gelöst werden, der Rest ergibt sich von selbst.